Veranstaltungen in Zeiten von CORONA

So leid es uns tut, müssen auch wir gerade Termine absagen und verschieben! Wir bemühen uns darum, für alle ausfallenden Daten Ersatztermine zu finden. Wir bitten um Geduld und Verständnis! Karten behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine und wir freuen uns sehr, wenn unser Publikum mit uns solidarisch auf bessere Zeiten setzt und die Karten nicht zurück gibt! Aktuelle Informationen über den Stand der einzelnen Termine finden sich in der Übersicht VERANSTALTUNGEN! Das Kabarettfestival PADERBORN MACHT ERNST MIT LUSTIG ist nicht abgesagt, sondern wird verschoben. Eine Übersicht über die Ersatztermine finden Sie hier. Die Karten behalten natürlich auch hier ihre Gültigkeit und dürfen auch gerne weiter gekauft werden, soweit noch vorhanden!

| Allgemein

Kultursommer-Finale in der PaderHalle

Vorverkauf startet am Freitag, 24. Juli

Nicht nur den Kulturschaffenden, auch dem Publikum hat die Live-Kultur während des Lockdowns und der weiteren Corona-Einschränkungen offenbar sehr gefehlt. Das zeigt jedenfalls die großartige Resonanz auf den Paderborner Kultursommer, der noch bis zum 30. August 2020 neue und bekannte Veranstaltungsorte im Rahmen von Corona-Schutzmaßnahmen in ungekannte Spielorte verwandelt.

Tischbestuhlung macht aus Abstand Atmosphäre

Zum Finale präsentieren Stadt Paderborn, KulturBüro-OWL und die PaderHalle vier einmalige Shows. Statt vollbesetzter Reihen stehen im Zuschauerraum Tische in der sogenannten Bankettbestuhlung, die den gebotenen Abstand für eine angenehme Atmosphäre nutzt, wie sie zum Beispiel besonders gut zum Donnerstag, dem 27.08.2020 passt, wenn man in der PaderHalle ab 20 Uhr noch einmal die Gelegenheit hat, das Kultursommer-Varieté mit Matthias Brodowy und Weltklasse-Artisten des GOP zu erleben.

Weltklasse beim Kultursommer-Varieté

Nicht nur beim WDR5-Kabarettfest in Paderborn erwirbt sich Matthias Brodowy den Titel als Moderator der Herzen stets aufs Neue. Manch einer weiß aber vielleicht noch gar nicht, dass seine Liebe auch dem Varieté und er zum festen Stamm der Moderatoren im GOP gehört. Als solcher bringt er einige der besten Künstlerinnen und Künstler, die er dort kennen lernen durfte, mit nach Paderborn und präsentiert sie in einer atemberaubenden Show. Rosalie Held bezaubert mit ihren Künsten am Vertikalseil und als Hula-Hoop-Artistin, das Duo Benno & Max Twin Spins zeigt, warum es vollkommen zu Recht Weltmeister in dieser Disziplin wurde. Vorhang auf!

Wissen auf Rädern – Kabarettist trifft Extremschwimmer

Am Freitag, dem 28.08.2020 (20 Uhr) trifft in der PaderHalle Entertainment auf Erkenntnisgewinn. Kabarettist Ingo Börchers vermittelt humorvoll und doch bestens durchdacht Wissen im Halbschlaf.  Der sympathische Besserwisser lädt gern spannende Fachmenschen zum Gespräch ein, getreu dem Motto „Je törichter die Frage, desto schlauer die Antwort“. Sein Gast an diesem Abend ist eine der beeindruckendsten Sportler-Persönlichkeiten, die in den letzten Jahren mit ihren Leistungen neue Maßstäbe setzten. Der Paderborner André Wiersig schwimmt gerne … und lange … und da, wo andere eher schon am Anfang aufgeben. Deshalb konnte er im Sommer letzten Jahres als erster Deutscher das Bezwingen der Ocean’s Seven für sich vermelden, den sieben großen Herausforderungen für Langstreckenschwimmer. Im Gespräch mit Ingo Börchers kommen auch die Fragen zutage, die man sich vielleicht nicht als erstes stellt, aber unbedingt beantwortet wissen möchte. Musikalisch unterstützt wird der kurzweilige Abend von The Acoustic Groove Duo um Carsten Hormes und Tony Kaltenberg.

Die Blockflöte ist im Grunde ein Rock-Instrument

Der Samstagabend (29.08.2020, 20 Uhr) gehört dem ganz großen Feuerwerk der Unterhaltung. Einer der besten Acts, die man in dieser Saison auf den großen Bühnen entdeckt hätte, wären diese nicht geschlossen gewesen, kommt nach Paderborn. Die Band Wildes Holz existiert seit 1998 und zeigt, dass eine Blockflöte im Grunde ein Rock-Instrument ist, dessen Gefahr für Minderjährige nicht zu unterschätzen ist. Sie hat sich mit kraftvoller akustischer Musik, Publikumsnähe und spontaner Komik einen Namen gemacht. In ihrem neuen Programm verbinden Wildes Holz Höhenflüge mit Tiefgang und Kraft mit Finesse. Von der klassischen Hochkultur zu den Niederungen der Popmusik ist es hier nicht weit: Menuett und Madonna trennt nur ein Saiten-Sprung und eine Blockflöte kann problemlos sowohl eine E-Gitarre als auch eine Rock-Röhre ersetzen. Geheimnisvoll und vieldeutig klingen die eigenen Kompositionen, wild und zugleich zart können sie sei

WDR5-Kabarettfest zum Hüsch-Jahr

Der WDR5-Hörfunk zeichnet den fulminanten Abschluss des Kultursommers Paderborn 2020 am Sonntag, 30.08.2020 um 18 Uhr in der PaderHalle auf. 2020 ist ein besonders gutes Jahr, um an den legendären Niederrheiner Kabarettisten Hanns Dieter Hüsch zu denken. Und das nicht nur, weil sich sein Geburtstag zum 95. Mal und sein Todestag zum 15 Mal jähren. Seine Programme orientierten sich nie bloß einfach an der Tagespolitik, sondern beleuchteten ganz allgemeine menschliche Fragestellungen und packten größere politische Zusammenhänge unter das Brennglas der Satire. Leider, so muss man es wohl sagen, sind viele seiner Texte noch immer brandaktuell und derzeit sogar aktueller denn je. Auch deshalb wird das Kabarettfest die ein oder andere Hommage an den großen Kollegen enthalten, wenn einige seiner besten Texte auf die Bühne kommen.

Auch für die PaderHalle kostet der Eintritt 5,00 Euro. Der Vorverkauf startet am Freitag, 24.7.2020 um 10 Uhr online unter www.kultursommer.ticket.io bzw. in den Vorverkaufsstellen! Bis zu vier Personen finden an einem Tisch Platz.  Die Buchung eines kompletten Tisches mit Familie oder Freunden wird empfohlen, sollten man den Kontakt zu weiteren Haushalten vermeiden wollen. Offene Plätze an einem Tisch bleiben im Vorverkauf frei buchbar!

Comments are closed.