Aktuelle Hinweise

Leider müssen wir noch immer Veranstaltungen verschieben, absagen oder zumindest anpassen. Dabei müssen wir aktuell reagieren, so dass sich zum Teil Änderungen kurzfristig ergeben. Wir bedanken uns sehr für die viele positive Resonanz und Solidarität, die unser großartiges Publikum in den letzten Monaten gezeigt hat. Die gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit auch für die Nachholtermine und die Erfahrung seit März zeigt, dass die meisten Zuschauer/innen zusammen mit Künstlern/Künstlerinnen und den anderen Kulturschaffenden auf bessere Zeiten setzen und ihre Karten behalten. Gleichwohl können die Tickets natürlich auch zurück gegeben werden, allerdings ausdrücklich dort, wo sie gekauft wurden und in der Regel im Rahmen der von der Bundesregierung beschlossenen Gutscheinregelung. Aktuelle Informationen über den Stand der einzelnen Termine finden sich in der Übersicht VERANSTALTUNGEN! Aktuelle Hinweise zu den Schutzmaßnahmen der einzelnen Veranstaltungsorte können dort jeweils erfragt werden. Im KulturBüro-OWL wird derweil weiterhin beste Kultur in den schönsten Räumen der Region geplant, nicht nur für die Zeit nach Corona, sondern auch im Rahmen des Möglichen und Vernünftigen für die nächsten Woche und Monate mit den Schutzmaßnahmen, so lange es eben noch dauert. Mehr dazu zum Beispiel unter www.kulturimbiss.de .

| Allgemein

Sonntags im Museum

Ein herrlicher historischer Kabarettabend war das am 30. Juni 2019 im Diözesanmuseum Paderborn. 2006 schrieb Jochen Malmsheimer ein Programm eigens zur großen Canossa-Ausstellung des Museums und Uwe Rössler steuerte die Musik dazu bei. Nun konnte man diese wunderbare Auftragsarbeit ein weiteres mal in Paderborn erleben, und diesmal ebena auch im Museum. Das Team vom Diözesanmuseum räumte den Künstlern einen eigenen Platz im Obergeschoss der Ausstellung ein. Natürlich waren die Karten für dieses wahrlich einmalige Erlebnis rasch ausverkauft und das Publikum amüsierte sich prächtig bei diesem ebenso bestens rechechierten wie von großem Witz und großer Kunst getragenem Abend. Vielen Dank an alle, die das möglich gemacht haben!

Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit diesen beiden Lieblingskünstlern am 18.12.2019 in der PaderHalle, dann mit dem ebenso wunderbaren Weihnachtsprogramm.

Comments are closed.